History

2012 Die Werkstatt und die Büroräumlichkeiten wurden weiter vergrössert.
Die drei neuen Sehnen-Maschinen ermöglichen uns die Herstellung von vorgespannten Compound-Sehnen.
2011 Weitere Ausdehnung des 2. Stockwerks.
Die Schiesshalle wurde vergrössert. Nun können die eingemieteten Vereine auf die offizielle Indoor- Turnierdistanz von 18 Meter trainieren.
Auch der Loungebereich, die Bar und der Lagerraum haben an Platz gewonnen.
Diese Erweiterung ermöglicht uns zusätzlich Events bis 50 Personen durchzuführen.
Neu bietet die Strebel Bogensport AG auf 840 m2 alles was das Bogen-, Armbrust- und Dartherz begehrt.
2010 Eröffnung unseres Internet-Shops.
Seit Februar können Sie rund um die Uhr bei uns einkaufen: zum Shop
2007 Ausdehnung des Ladens/Lagers auf 2 Stockwerke.
Der 2. Stock bietet neben zusätzlichem Lagerraum auch Schulungsräume sowie Schiessgelegenheit für Kurse, Privatstunden und Events.
Die Fläche hat sich nun auf 740 m2 erweitert.
2004 Umzug an die Grabenhofstrasse 16 in 6010 Kriens-Luzern
Das Ladenlokal mit Lager bemisst sich nun auf 440 m2
2000 Vergrösserung des Ladenlokals am Neuweg 3, Luzern auf 250 m2
1994 Besitzerwechsel und Umbenennung in Strebel Bogensport AG
Gemeinsame Geschäftsführung durch Paul Strebel und Ehefrau Nadja Strebel. Diverse ehrenamtliche Engagements zur Förderung des Bogensports:

  • Vereinspräsident der Bogenschützen Pilatus Luzern
  • Mitglied im Vorstand der Bogenschützen Pilatus Luzern
  • Initianten der Bogenschützen Pilatus Gäste Luzern
  • Initianten der ersten öffentlichen Bogensport-Halle der Schweiz
  • Mithilfe bei der Gründung der Bogensport-Schule «Lozähni»
1993 Übernahme der Geschäftsleitung durch Paul Strebel
1992 Zusammenarbeit mit Paul Strebel
1989 Umzug an den Neuweg 3, Luzern
Gründung der Bogenschiessen Zbinden Herbert AG
1979 Herbert Zbinden eröffnet an der Zentralstrasse in Luzern das erste Bogensport-Fachgeschäft der Schweiz.
Gründungsmitglied verschiedener Bogensport-Vereine in der Zentralschweiz.
Verbandspräsident des Schweizer Bogenschützen Verbandes