Bogensportcenter Luzern


Was wir tun

  • Bogensport fördern
  • Sichere Schiessmöglichkeiten organisieren
  • Bogensport Event- und Turnierveranstalter beraten und unterstützen
  • Freude und Spass am Bogensport ermöglichen
  • Wir sind Ansprechspartner / Berater für die Anliegen der regionalen Bogensportgruppierungen
  • Anbieten von J&S Kursen


Saison- / Jahreskarten

Wenn du die nötigen Kenntnisse im Bogensport bezüglich Schiesstechnik und Sicherheit hast, kannst du eine Saison- oder Jahreskarte kaufen.

Mit einer solchen Karte hast du die Möglichkeit das ganze Jahr den Outdoor-Schiessplatz Schlund, inkl. Scheiben-Grundmaterial zu benützen. Zudem steht dir im Winter-Halbjahr die Bogensporthalle der Strebel Bogensport AG einmal pro Woche (jeweils Mittwochs von 19.00-21.00 Uhr) offen.

Falls du noch keine Karte besitzt, kannst du eine solche im Geschäft der Strebel Bogensport AG lösen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass du uns dieses Formular ausgefüllt retournierst (Anmeldeformular) und den Beitrag überweist. Wenn du eine bestehende Karte erneuern möchtest, so kannst du ebenfalls den Betrag für eine neue Karte mit einem Vermerk des eindeutigen Kartentyps auf das Bankkonto des Bogensportcenters Luzern überweisen. Innerhalb von ca. 2 Wochen nach Zahlungseingang, wird dir die Karte auf dem Postweg zugesandt. Hier findest du die Karten- und Zahlungsinformationen für die Überweisung.

Schiessgelegenheiten für Kartenbesitzer-innen

  • Schiessplatz Schlund:

    Der Aussenschiessplatz im Schlund bietet die Möglichkeit auf 10, 20, 30, 50, 60, 70, 90 Meter zu trainieren. Die insgesamt elf Scheiben sind im Sommer wie auch im Winter stationär verfügbar. Zusätzlich wird die Schiess-Infrastruktur durch zwei Tischgarnituren und mehrere Hochtische ergänzt. Dank der zentralen Lage nahe der Autobahn, Busstation und Zentralbahn ist der Platz gut erreichbar. Hier findest du das Platzreglement und das Infoblatt des Schiessplatzes.

  • Bogensporthalle bei der Strebel Bogensport AG:

    Im Obergeschoss der Strebel Bogensport AG ist die Bogensporthalle. Im Winterhalbjahr steht allen Abonnenten die Bogensporthalle am Mittwochabend zwischen 19.00-21.00 Uhr frei für das individuelle Training. Die neue Halle bietet vier Scheiben auf der offiziellen Turnierdistanz von 18 Metern. Die Distanz kann auch verringert werden, indem man die mobilen Scheiben verschiebt. Während oder nach dem Training kann man in der Lounge bei einem kühlen Getränk wieder Kräfte tanken. Hier findest du das Platzreglement und das Infoblatt der Bogensporthalle.

Den Lageplan mit Wegbeschreibungen kannst du hier herunterladen und drucken: Wegbeschreibung Schlund und Strebel Bogensport AG

Zusatz Informationen

Platzreservationen:

  • Sa. 09.06.2018, 09.30 -12.00 Uhr. Grossevent – In dieser Zeit ist der Platz leider für das private Training geschlossen.
  • So. 10.06.2018, 11.00 -16.00 Uhr. Bogensport-Schnuppertag / Prov. Reservation Turnier BS Nidwalden.

Platzreservationen der Bogenschützen Schauensee (Clubturnier):
Individuelles Training durch Abonnenten und Abonnentinnen ist an diesen Daten dennoch möglich. Der Schiessablauf sollte jedoch auf den Turnierablauf des Clubs angepasst werden.

  • Sa. 28.04.2018, 10.00 -12.00 Uhr
  • Sa. 19.05.2018, 10.00 -12.00 Uhr
  • Sa. 07.07.2018, 10.00 -12.00 Uhr
  • Sa. 18.08.2018, 10.00 -12.00 Uhr
  • Sa. 06.10.2018, 14.00 -16.00 Uhr

Jugend und Sport

Der J&S Bogensport-Kurs richtet sich an Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren, die den Bogensport noch besser kennenlernen möchten und/oder ihre vorhandenen Fertigkeiten durch regelmässiges Training verfeinern wollen.

Informationen zu den Kursen finden Sie hier: J+S Kurs Bogensport

Kontakt

Bogensportcenter Luzern
Grabenhofstrasse 16
6010 Kriens

Tel: +41 41 210 18 28
Fax: +41 41 210 63 22

E-Mail: info@bogensportcenter-luzern.ch